Die schönsten Homeoffice Outfits – Bequem und stilvoll durch den Tag!

    Den Arbeitsalltag im Schlafanzug zuhause verbringen? Das klang in den ersten Tagen für viele noch wie ein wahr gewordener Traum. Aber nach nun fast 4 Wochen der Isolation, wünschen wir uns nichts Sehnlicheres als ein Stück Normalität zurück. Um das zu erreichen fangen wir doch am besten beim richtigen Outfit an! Wir haben ein paar hilfreiche Tipps für einen erfolgreichen Tag im Homeoffice für euch zusammengestellt.

    Um eine klare Linie zwischen Privat- und Berufsleben zu ziehen, solltet ihr euch unbedingt von eurem Schlafanzug oder der Jogginghose verabschieden. Die morgendliche Routine bei der duschen, anziehen und frühstücken dazu gehört, sollte auch weiterhin bestehen bleiben. Das Tragen eines Outfits führt zu mehr Selbstvertrauen und Produktivität über den Tag hinweg. Man ist professioneller und fokussierter bei der Sache. Die Körperhaltung verändert sich und die Konzentration steigt. Bei der Auswahl der Looks kommt es also in erster Linie darauf an, sich angezogen zu fühlen. Die Teile müssen demnach bequem und zugleich videoanruf-tauglich sein:

    Comfy & Chic

    Diese Freizeithosen sind super bequem und gleichzeitig auch bürotauglich. In Kombination mit einem T-Shirt oder einer lockeren Bluse entsteht das perfekte Homeoffice-Outfit:   

    Culotte-Hose
    Gerippte Culotte-Hose
    Weite Hose
    Culotte-Hose mit Streifen
    Gerippte Hose
    Culotte-Hose
    Culotte-Hose
    Culotte-Hose
    Shirt mit U-Boot-Ausschnitt
    Shirt mit Animal-Muster
    Shirt mit Lochspitze
    Shirt mit Slogan
    T-Shirt mit Muster
    T-Shirt mit Print
    Shirt mit V-Ausschnitt
    Shirt mit Paisley-Muster
    Shirt mit Volant
    Shirt mit Metallic-Print

    Der Game Changer: Blazer

    Du hast einen spontanen Videocall und brauchst noch schnell etwas zum Überwerfen? Wie wäre es dann mit dem Must-Have des Frühlings: einem Blazer. Er macht nicht nur Eindruck vor dem Bildschirm, er lässt sich wunderbar stylisch kombinieren und später auch als Übergangsjacke für den Frühling nutzen:

    Eleganter Blazer
    Eleganter Blazer
    Businessblazer
    Offener Blazer
    Offener Blazer
    Offener Blazer
    Langer Blazer
    Eleganter Blazer
    Langer Blazer
    Taillierter ¾-Blazer

    Wir lieben Zweiteiler!

    Angesagter denn je und womöglich das stylischste und bequemste Homeoffice-Outfit überhaupt. Ein Set erleichtert die Auswahl, wirkt jedoch so, als hätte man sehr viel Zeit und Mühe in das Outfit gesteckt.

    Strickoberteil
    Culotte-Hose
    Culotte-Hose
    Gerippte Hose
    Gerippte Hose
    Culotte-Hose
    Gerippte Culotte-Hose
    Trägertop mit Plisseefalten
    Trägertop mit Plisseefalten

    Die Kraft der Accessoires

    Schmuck und Accessoires haben eine enorme Aussagekraft und lassen deinen Look in einem neuem Glanz erstrahlen. Ein paar Ohrringe oder ein schickes Tuch, das du sowohl um den Hals, als auch als Haarband in verschiedenen Varianten tragen kannst, werten dein Home Outfit sofort auf!

    Schal mit Muster
    Tuch im 2er Pack
    Geblümtes Tuch
    Schal mit Streifen
    Tuch im 2er Pack
    Leichter Schal
    Tuch im 2er Pack
    Schal mit Paisley-Muster
    Schal mit Blumenmuster
    Schal mit Blumenmuster

    Rock it!

    Wer sagt eigentlich, dass im Homeoffice nur Hosen getragen werden dürfen? Probiere es doch mal mit einem Rock. Er bietet nicht nur jede Menge Beinfreiheit, ein Rock lässt sich ebenfalls super easy kombinieren und ist bei diesen Temperaturen genau das Richtige. So werden die Beine bereits während der Mittagspause auf dem Balkon oder bei einer Mittagsrunde um den Block gebräunt! Toller Nebeneffekt, oder?

    Rock mit Blumenmuster
    Paperbag Rock
    Soft Utility Outfit
    Soft Utility Outfit
    Bleistiftrock
    Soft Utility Outfit
    Rock mit Blumenmuster
    Bleistiftrock
    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren