Figur-Typ X: die besten Kleider

    Augen auf beim Kleiderkauf! Kaum ein anderes Kleidungsstück kann so viel für unsere Figur tun und uns so gut aussehen lassen wie ein Kleid, das zur Figur passt. Es betont unsere Schokoladenseite und kann so manche Problemzonen kaschieren - einfach perfekt!



    Auf der Suche nach dem perfekten Kleid mit echtem Wow-Effekt ist es wichtig, den eignen Figurtypen zu kennen. Wenn du eine Figur vom Figurtyp X (auch Sanduhr-Figur genannt) hast, bist du hier genau richtig. Denn hier bekommst du Kleiderempfehlungen für deine Körperform.

    HABE ICH EINE KÖRPERFORM VOM FIGURTYP X?

    Das Verhältnis von Ober- und Unterkörper ist ausgeglichen. Dekolleté und Hüften sind etwas üppiger, dafür ist die Taille sehr schmal... Das kommt dir irgendwie bekannt vor? Dann hast du eine Figur vom Figurtyp X. 



    Kleider-Tipps für Figurtyp X

    Glückwunsch, dein Körper ist wohl proportioniert und dir stehen viele Kleider! Du hast die Wahl - mit dem perfektem Styling hast du so viele Möglichkeiten, deine Figur und dein neues Lieblingskleid für den großen Auftritt ready zu machen. Diese drei Tipps für Figurtyp X helfen dir dabei:




    Kurven - oho!

    Bei Figurtyp X kannst du deine weiblichen Rundungen wunderbar in Szene setzen. Entscheide dich dafür zum Beispiel für figurbetonte Kleider à la Marilyn Monroe. Achte aber auch darauf, mit den Betonungen nicht zu sehr zu übertreiben. Generell sind stark taillierte Kleider für dich perfekt. Zum Beispiel können beim Figurtyp X A-Linien-Kleider und ausgestellte Kleider die weibliche Silhouette betonen, ohne zu aufreizend zu wirken. Weite formlose Schnitte solltest du dagegen besser meiden. Tunika-Schnitte kannst du daher wunderbar mit einem Gürtel in Taillenhöhe tragen und schon betonst du deine weiblichen Rundungen, anstatt sie zu kaschieren. Dein Dekolleté kannst du durch halsferne Ausschnitte betonen. Aber Vorsicht bei zu tiefen Ausschnitten - sie wirken schnell übertrieben und billig.




    Auffällig unauffällig

    Die weiblichen Rundungen von Figurtyp X findest du zwar ganz wunderbar, doch du möchtest lieber etwas dezenter auf der Bildfläche erscheinen? Dann ist “schlicht” dein Zauberwort. Setze auf taillierte Kleider, die nicht zu stark betonen. Bleibe auch bei Farben, Mustern und Verzierungen eher zurückhaltend. Wenn du magst kannst du dein Dekolleté mit wenig Ausschnitt leicht betonen. So kannst du dich wunderbar feminin und dabei richtig wohlfühlen!




    Top: Schlankmacher

    Du wünscht dir mit den femininen Kurven von Figurtyp X gelegentlich doch einen Schlankmacher? Wähle auch hier Kleider, die die Aufmerksamkeit auf deine Taille als den zentralsten und schlankesten Punkt deiner Silhouette lenken. Außerdem können vertikalen Linien und Knopfleisten bei Figurtyp X wahre Wunder bewirken. Wenn du die obersten Knöpfe offen lässt oder auf moderate V-Ausschnitte setzt, wird dein Oberkörper optisch noch stärker gestreckt und deine Silhouette wirkt wunderbar feminin und geheimnisvoll. 





    Ein bisschen Inspiration gefällig? Hier sind einige Kleider, die deiner Figur super schmeicheln:   

                                                             

    Kleid mit Schmucksteinchen
    Ausgestelltes Kleid
    Ausgestelltes Kleid mit Gürtel
    Kleid mit Ziernähten
    Ausgestelltes Kleid mit Gürtel
    Kleid mit Knöpfen
    Kleid mit Schmucksteinchen
    Kleid mit Blumenmuster
    Kleid in Wickel-Optik
    Ausgestelltes Kleid

    Figurtyp X entspricht doch nicht deiner Körperform? Kein Problem, eine Übersicht über die verschiedenen Figurtypen findest du hier.

    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren