Figur-Typ H: die besten Kleider

    Augen auf beim Kleiderkauf! Kaum ein anderes Kleidungsstück kann so viel für unsere Figur tun und uns so gut aussehen lassen wie ein Kleid, das zur Figur passt. Es betont unsere Schokoladenseite und kann so manche Problemzonen kaschieren - einfach perfekt!



    Auf der Suche nach dem perfekten Kleid mit echtem Wow-Effekt ist es wichtig, den eignen Figurtypen zu kennen. Wenn du eine Figur vom Figurtyp H hast, bist du hier genau richtig. Denn hier bekommst du Kleiderempfehlungen für deine Körperfrom. 

    HABE ICH EINE KÖRPERFORM VOM FIGURTYP H?

    Du hast eine schmale Statur und bist mit sehr schlanken Armen und Beinen gesegnet? Das Verhältnis von Oberkörper und Unterkörper ist bei dir ausgeglichen, deine Taille allerdings nicht so stark ausgeprägt? Dann hast du eine Figur vom Figurtyp H.

    KLEIDER-TIPPS FÜR FIGURTYP H

    Beneidenswert, deine Figur ist sehr ausbalanciert! Doch vielleicht willst du mit deinem neuen Lieblingskleid deiner Silhouette mehr feminine Kurven verleihen und deine Weiblichkeit betonen? Diese drei Tipps für Figurtyp H helfen dir dabei:





    Wunderbar: Figurbetont

    Durch die weniger ausgeprägte Taille bei Figurtyp H, scheint es vielleicht, als würden deine wunderbar weiblichen Rundungen sich irgendwie verstecken. Kleider mit figurbetonten Schnitten, besonders im Bereich von Brust und Po, bieten die beste Möglichkeit, dies zu ändern. Sie definieren deine Silhouette und lenken alle Aufmerksamkeit auf deine femininen Kurven.





    Kontraste, Kontraste

    Eine weitere Möglichkeit, deiner Figurtyp H - Silhouette optisch mehr Kurven zu verleihen: arbeite mit Kontrasten! Wenn du deine obere und deine untere Körperhälfte deutlich voneinander abgrenzt, entsteht bei Figurtyp H optisch eine stärkere Taille und damit auch mehr Rundungen in deiner Silhouette. Du kannst beispielsweise Ober- und Unterkörper im Kontrast schmal und voluminös halten. Am besten gelingt das mit Rüschen, Raffungen und Verzierungen. Kontrastreiche Farben und Muster können auch ihren Beitrag dazu leisten. Hier sind besonders Karos und Streifen vorteilhaft. Wickeloptiken, insbesondere mit Bindegürtel, zaubern ebenfalls wunderbar weibliche Rundungen. 





    Entzückend: Beine und Dekolleté

    Lange schlanke Beine und ein schönes Dekolleté bei Figurtyp H können jederzeit entzücken und deine Weiblichkeit wunderbar in Szene setzen. Deine Beine solltest du mit einem ausgefalleneren Rockteil betonen. Rüschen, Raffungen, Verzierungen und Muster,...Möglichkeiten gibt es einige. Durch die Kombination mit stylischen Heels, streckst du deine Beine optisch und deine Silhouette erscheint noch eleganter und femininer. Zeitgleich zu den betonten langen Beinen empfiehlt es sich, die Aufmerksamkeit auf dein schönes Dekolleté zu lenken. Wähle zum Beispiel einen V-Ausschnitt mit auffälligen Nähten, Verzierungen oder ergänze ihn mit einer großen Halskette, deren Schwerpunkt vom Brustbereich Richtung Taille führt. So betonst du deine weiblichen Rundungen und gibst deinem Look eine noch femininere Note.





    Ein bisschen Inspiration gefällig? Hier sind einige Kleider, die deiner Figur super schmeicheln:   


    Kleid aus Spitze
    Kleid mit Schmucksteinchen
    Kleid mit Blumenmuster
    Kleid mit Rüschen
    Kleid im Layer-Style
    Kleid aus Spitze
    A-Linienkleid mit Rüschen
    Bodycon-Kleid mit Spitze
    Ausgestelltes Kleid
    Kleid mit Streifenmuster


         

     

    Figurtyp H entspricht doch nicht deiner Körperform? Kein Problem, eine Übersicht über die verschiedenen Figurformen findest du hier.

    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren