capsule wardrobe: diese 10 basics gehören in deinen kleiderschrank!

    Jede Frau kennt das Gefühl: Man steht vor einem vollen Kleiderschrank, doch findet einfach nichts zum Anziehen. Für diese Situation haben wir gemeinsam mit der Stylistin Julia-Katharina Veit eine super Lösung erarbeitet, die deinen Griff in den Kleiderschrank zukünftig erleichtern wird. Das Zauberwort lautet: Capsule Wardrobe!

    Doch was genau bedeutet Capsule Wardrobe eigentlich? Es bedeutet, mit wenigen Basics ein Grundgerüst eines Kleiderschrankes zu erschaffen, aus dem sich viele Outfit-Kombinationen bilden lassen. Der Vorteil: Die ausgewählten Basics passen annähernd zu jedem neuen Style, den du dir dazu kaufst!

    Eine Capsule Wardrobe bedeutet frei übersetzt minimalistischer Kleiderschrank. Ich empfehle in meinen Beratungen einen starken Fokus auf die Capsule Wardrobe zu legen, denn nur wer eine gut sortierte Basis hat, kann Trendteile 
    noch besser und vielfältiger kombinieren. Die Capsule Wardrobe muss gut durchdacht sein. Sie sollte aus einfarbigen Teilen in einem Farbkonzept aus neutralen Farben bestehen, die zu deinem Farbtyp passen. Julia-Katharina Veit

    Aus diesen Teilen baut sich die Capsule Wardrobe zusammen:

    - Trenchcoat

    - schwarzer Mantel

    - Lederjacke

    - weiße Bluse/Hemd und am besten auch eine gestreifte

    - schlichter Pullover in einer neutralen Farbe wie: grau, anthrazit, beige, wollweiss, camel,  braun, schwarz, weiss oder marineblau)

    - Jeans

    - schwarzer Hosenanzug 

    - das "Kleine Schwarze"

    - beige Hose

    - schwarzer Rock

    Trenchcoat mit Gürtel
    Mantel mit Wolle
    Kurze Bikerjacke
    Bluse mit Streifen
    Pullover mit 3D-Muster
    Ankle Skinny Jeans
    Blazer mit Schulterpolstern
    Kleid mit V-Ausschnitt
    Powerstretch Skinny Hose
    Minirock in Leder-Optik

    Bei Schuhen und Accessoires lässt sich das Prinzip ebenfalls easy umsetzen:

    - Pumps in beige und schwarz

    - Loafer oder Ballerina (gerne spitz)

    - weisse Turnschuhe

    - Stiefelette in schwarz

    - schwarze Tasche

    - Shopper im neutralen Ton

    Pumps in Velourslederoptik
    Loafer mit Metall-Details
    Ballerinas in Leder-Optik
    Sneakers mit Metall-Details
    Kleine Handtasche
    Elegante Handtasche
    Die Teile müssen gut sitzen und schnörkellos sein. Es gilt: Je auffälliger ein Teil, desto eingeschränkter die Kombinationsmöglichkeiten. Du möchtest ein gemustertes Teil zu deiner Capsule W. kombinieren? Dann wähle eine Farbe aus deiner Wardrobe, die sich in dem Muster wiederfindet. Julia-Katharina Veit

    Alle Tipps und Tricks zu diesem Thema kannst du dir auch vom Profi in Julia´s IGTV anschauen: https://www.instagram.com/tv/CJt1a5bqAex/

    Für mehr Inspiration, hat Julia ihre Favoriten-Kombinationen hier für dich gestylt:

    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren